Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Spielzeit Schule: Tanz die Klarinette

Logo https://www.special.hr-sinfonieorchester.de/spielzeit-schule-tanz-die-klarinette

Inspiriert durch die Komposition „Peacock-Tales“ von Anders Hillborg und deren tänzerische Interpretation des Klarinettisten Martin Fröst haben die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Musik der Karl-Rehbein-Schule Hanau eigene Werke komponiert, aufgenommen und in Videos tänzerisch umgesetzt.
Zum Anfang
Anders Hillborg wurde am 31.5.1954 in Stockholm geboren. Er ist der am häufigsten aufgeführte zeitgenössische Komponist Schwedens. Seine vielfältigen, kreativen Kompositionen reichen von der Sinfonie über die Chormusik bis hin zu filmmusikalischen und populären Werken. Die oft farbenreichen Klanglandschaften üben eine hohe Anziehungskraft auf das Publikum aus. Häufig arbeitet er mit den auftraggebenden Künstlern eng zusammen.

Über die Entstehung von Peacock- Tales für Martin Fröst sagte er: „Ich liebe es, wenn ein Stück durch einen Interpreten ein gewisses Eigenleben entwickelt. Martins Energie und Erfindergeist führten […] zu verschiedenen Versionen des Stückes“.
Zum Anfang
Martin Fröst, geboren 1970, ist ein schwedischer Klarinettist und Dirigent. Er ist dafür bekannt, musikalische Grenzen zu überschreiten und durch seine kreative Art festgefahrene Traditionen zu hinterfragen. Unter anderem deshalb gehört er zu den international anerkanntesten Klarinettisten unserer Zeit. Zu seinen Markenzeichen gehören die Kombination von Musik mit Bewegung und Maskierung, wie beispielsweise in dem Klarinettenkonzert „Peacock Tales“.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Das Klarinettenkonzert "Peacock Tales" wurde 1998 von Anders Hillborg komponiert und im Oktober des gleichen Jahres von Martin Fröst und dem Swedish Radio Orchestra uraufgeführt. Der Auftritt mit dem hr-Sinfonieorchester im Video

Martin Fröst hat uns an der Schule besucht und wir konnten mit ihm über die Entstehung der "Peacock Tales" sprechen.

Video öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Nachdem wir einen Ausschnitt aus Peacock-Tales gesehen hatten, kam uns die Idee, selbst Tiere zu vertonen und tänzerisch umzusetzen. Wir überlegten, welche Tiere durch die uns zur Verfügung stehenden Instrumente umsetzbar sind. Zusätzlich sollten die Tiere bekannt sein und plakative Eigenschaften besitzen. Wir komponierten schließlich kurze Stücke für Wal, Elefant und Schmetterling.

Wie aus den Kompositionen in zwei Tagen unsere Videos entstanden sind, zeigen wir im Making-of-Video ... 

Video öffnen

Zum Anfang
Auswahl durch Klick auf das Bild
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Wir haben Martin Fröst unsere Videos vorgespielt und ihn nach seiner Meinung über unsere Arbeit gefragt.

Video öffnen

Zum Anfang
Leistungskurs Musik Q1/2 im Schuljahr 2018/19 der Karl-Rehbein-Schule, Hanau:
Alina Bolz, Annika Adlung, Clemens Abraham, Isabella Hasanov, Janina Seger, Jonas Rosenau, Josephine Oeß, Klara Streck, Niklas Kalmbach, Sophia Betz, Tim Neubauer
Lehrer: Jens Weismantel

Audioproduktion:
Toningenieur Hessischer Rundfunk:
Mike Wayszak

Videoproduktion:
Künstlerische und tanzpädagogische Unterstützung:
Andrea Kleber-Langenfeld und Thomas Langenfeld
Bühnen- und Beleuchtungstechnik: Marko Fediv
Lichtkostüm: Kristalleon


Multimediakonzeption und Medienpädagoge:
Rolf Müller

Redaktion: Jochen Doufrain

Foto Anders Hillborg: Mats Lundqvist
Foto Martin Fröst: Mats Bäcker

Ein Projekt des Hessischen Kultusminsteriums
und des Hessischen Rundfunks





Zum Anfang

Butterlfy Tales

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Komposition: Clemens Abraham

Besetzung:  Josephine Oeß, Isabella Hasanov  (Violinen), Annika Adlung (Klarinette), Janina Seger (Saxophon), Jonas Rosenau, Clemens Abraham (Percussion), Klara Streck (Klavier)

Im Video erklärt Clemens Abraham die Komposition

Video öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Elephant Tales

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Komposition: Annika Adlung, Alina Bolz, Niklas Kalmbach, Jonas Rosenau

Besetzung: Isabella Hasanov (Violine), Niklas Kalmbach (Trompete), Alina Bolz, Annika Adlung (Klarinetten), Jens Weismantel (Posaune), Klara Streck (Kontrabass), Jonas Rosenau (Pauke), Clemens Abraham (Becken)

Im Video erklären Jonas Rosenau und Alina Bolz die Komposition

Video öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Whale Tales

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Komposition: Sophia Betz, Tim Neubauer, Josephine Oeß, Klara Streck

Besetzung: Klara Streck (Kontrabass), Tim Neubauer, Sophia Betz, Isabella Hasanov (Vibraphon), Josephine Oeß (Gesang), Jens Weismantel (Posaune), Clemens Abraham (Trompete) 

Im Video erklärt Klara Streck die Komposition

Video öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden